23.02.2012

LANCOM Systems kündigt seinen ersten Business VPN-Router mit LTE-Mobilfunkmodem an

Ab März 2012 wird er erhältlich sein - der LANCOM 1781-4G, ein Mobilfunkrouter, der vor allem für Unternehmen und Filialen gedacht ist, die über keinen leitungsbasierten Internetzugang verfügen. Der von LANCOM in einer Pressemitteilung angekündigte 4G-Mobilfunkrouter kann vielfältig eingesetzt werden, wobei der Schwerpunkt seiner Anwendung sicherlich in Regionen ohne DSL-Anschlüsse aber auch in Städten liegen wird.
21.02.2012

LTE – der Ärger mit dem „shared medium“

Beim "shared medium" handelt es sich um ein geteiltes Übertragungsmedium, auf das alle Netzwerkstationen Zugriff haben und diese sich so in das Übertragungsmedium teilen müssen. Diese, auch bei den modernen LTE-Netzwerken auftretende Erscheinung liefert momentan die Begründung für die Netzprovider, warum durch eine über den Tarif vorgegebene Drosselung das monatlich mit maximaler Geschwindigkeit in Anspruch zu nehmende Datenvolumen begrenzt wird.
20.02.2012

LG präsentiert Smartphone mit LTE und Display im Tablet-Format

Das südkoreanische Unternehmen LG hat Details zu seinem neuen Smartphone Optimus Vu bekannt gegeben. Das Gerät soll auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt werden. Das neueste Smartphone der Südkoreaner wird ein riesiges Display haben und darüber hinaus den neuen 4G-Standard LTE unterstützen.
20.02.2012

Weg für Digitale Dividende 2 geebnet

Auf der am 17. Februar in Genf beendeten Weltfunkkonferenz wurde das perspektivische Frequenz-Spektrum für mobile Dienste um den Frequenzbereich von 694 bis 790 MHz erweitert. Dabei wurde vereinbart, dass dieser Bereich künftig sowohl vom Rundfunk als auch Mobilfunk genutzt werden kann. Somit kann es in der Folgezeit nun zu einer Digitalen Dividende 2 kommen, bei der die Rundfunksender ihre Kanäle im 700 MHz-Band zwar nicht verlieren, jedoch eine Mitnutzung durch die mobilen Dienste dulden müssen.
16.02.2012
LTE-Basisstation Turm im Winter

Kälte führte zu Ausfall einer Vielzahl von LTE-Basisstationen

Manche Probleme werden erst beim Eintreten einer konkreten, nicht alltäglichen Situation sichtbar. Dies musste in den vergangenen Tagen auch der Mobilfunkanbieter Vodafone erfahren, in dessen LTE-Netz etwa 100 der rund 20.000 Basisstationen ihren Betrieb einstellten. Grund hierfür waren die anhaltend niedrigen Temperaturen, die vor allem nachts Werte von unter minus 20°C erreichten.
16.02.2012

Telekom nimmt Frankfurter LTE-Netz in Betrieb

Die Telekom hat in Frankfurt ihr LTE-Netz in Betrieb genommen. Zunächst wird das Innenstadtgebiet mit dem neuen 4G-Standard versorgt. In den nächsten Wochen soll der Ausbau in der Finanzmetropole weiter voranschreiten.
15.02.2012

Vodafones LTE Smartphone Tarife

Für das ab 01. März in den Vodafone-Shops in Düsseldorf und ab 01. April in den anderen Shops in Deutschland erhältliche HTC Velocity 4G gab Vodafone auf einer Pressekonferenz jetzt die offiziellen Detail zu den ersten mobilen LTE-Tarifen bekannt.
15.02.2012

HTC Velocity 4G offiziell vorgestellt

Eine am gestrigen 14. Februar in Düsseldorf abgehaltene Pressekonferenz erlaubte den Teilnehmern, eine ersten optischen Eindruck von Vodafones LTE-Smartphone HTC Velocity 4G zu gewinnen. Dieser wurde durch Details zum Innenleben des Gerätes unterstützt, die von den verantwortlichen Mitarbeitern von Vodafone und dessen Partnerunternehmen HTC und Qualcomm bekannt gegeben wurden.
15.02.2012

LTE: Einigung über Entschädigungszahlungen

Nach einigem Hin und Her haben sich Bund und Länder im Vermittlungsausschuss nun doch über die Bedingungen für eine Entschädigungszahlung geeinigt, die betroffenen Einrichtungen zusteht, deren Mikrofone durch den Betrieb der neuen LTE-Netze gestört werden.
15.02.2012

iPad 3 mit LTE: Die Gerüchteküche brodelt

Die Gerüchteküche über das Erscheinen von Apples neuem iPad 3 brodelt. Nach den letzten Berichten wird Apple seinen neuen Tablet-Rechner wohl in der ersten Märzwoche vorstellen. Das berichtet der amerikanische Blog "All Things digital".