24.11.2011

Massiver Stellenabbau bei Nokia Siemens Networks

Das "Manager-Magazin" berichtet aktuell über einen geplanten Stellenabbau bei Nokia Siemens Networks. Demnach will der Netzwerkausrüster knapp 25 Prozent der Arbeitsplätze streichen. Das enzspricht weltweit 17.000 Mitarbeitern.
21.11.2011

Telekom verschnellert mobiles Internet

In den Landkreisen Neuburg-Schrobenhausen und Eichstätt können sich die Nutzer von mobilem Internet ab sofort über schnellere Datenübertragungen freuen. Die Deutsche Telekom sorgte dafür, dass alle UMTS-Mobilfunk-Standorte ab sofort Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 42,2 Megabit pro Sekunde beim Download erreichen. Das berichtet die Telekom in einer Pressemitteilung.
17.11.2011
mobiles Surfen mit LTE

Österreichs Betreiber „Drei“ startet mit LTE

Die Hutchinson 3G Austria GmbH wird zum Ende der Woche in Teilen Österreichs mit ihrem LTE-Betrieb starten. Unter der Marke "Drei" wird es entsprechende Angebote geben. Nach Angaben des Unternehmens soll bereits in eineinhalb Jahren rund ein Viertel des Landes mit LTE-Masten von "Drei" ausgestattet sein.
14.11.2011
AVM FRITZBox 6840 LTE

LTE-Tarife von 1&1

Das LTE-Netz in Deutschland ist unter den drei großen Betreibern Deutsche Telekom, Vodafone und o2 aufgeteilt. Nun hat auch der Provider 1&1 LTE-Tarife im Angebot. Die Dienste werden den 1&1-Kunden über das Netz von Vodafone zur Verfügung gestellt.
14.11.2011

LTE-Netz für mobile Nutzung per Webstick freigegeben

Der Mobilfunkanbieter Vodafone gab sein LTE-Netz zur mobilen Nutzung über den Web-Stick frei. Kunden in einem Datentarif aus der Reihe MobilInternet-Flat können nun auch über das LTE-Netz unterwegs ins Internet gehen. Prepaid-Kunden mit Websession-Tarif können diese Möglichkeit jedoch bisher noch nicht nutzen, wie Medienberichten zu entnehmen ist.
12.11.2011

Besitzer von Funkmikrofonen werden bei Störungen durch LTE entschädigt

Eigentümer drahtloser Mikrofone, deren Nutzung durch eine LTE-Anwendung im selben Frequenzbereich gestört wird, können ab dem 15. November 2011 Anträge auf Fördermittel beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) stellen. Für die Umstellungskosten, die durch den LTE-Ausbau entstehen, werden insgesamt 70 Millionen Euro bereitgestellt.
10.11.2011

Rasantes Wachstum öffentlicher Hotspots

Eine Studie der Wireless Broadband Alliance, kurz WBA, geht davon aus, dass sich die Zahl der öffentlich zugänglichen WLAN-Hotspots innerhalb der nächsten Jahre vervierfachen wird. Bis zum Jahr 2015 geht die Branchenvereinigung von einem Wachstum um 350 Prozent aus.
10.11.2011

Google+ lässt Fanseiten zu

Im sozialen Netzwerk Google+ können nun auch Unternehmen und Organisationen Seiten einrichten. Damit hat der Suchmaschinenkonzern sich ganz am Rivalen Facebook orientiert. Bei Google+ werden aber die sogenannten Fanseiten zusätzlich noch in die Google-Suche integriert.
08.11.2011

Positive Entwicklung bei Vodafone

Vodafone Deutschland ist mit der Geschäftsentwicklung im vergangenen Quartal zufrieden. Nach eigenen Angaben betrug der Service-Umsatz trotz der Kürzung der Mobilfunkterminierungsentgelte durch die Bundesnetzagentur 2,236 Milliarden Euro. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das einer Steigerung von 0,1 Prozent. Vor allem die Geschäftskundensparte und die mobilen Datendienste trugen dabei zu einer positiven Entwicklung bei.
08.11.2011

In der Schweiz beginnt das LTE-Zeitalter

Auch die Schweizer setzen in Zukunft auf den neuen Mobilfunkstandard LTE. Insgesamt sieben Tourismusgebiete sollen bis Anfang Dezember mit der neuen Mobilfunktechnologie LTE (Long Term Evolution) ausgestattet werden. Der Schweizer Telefonkonzern Swisscom will mit diesem Pilotprojekt erste Erfahrungen mit der neuen Technik sammeln.