22.03.2012

Samsung Galaxy S3 wird LTE unterstützen

Zu einem entscheidenden Detail des für den Sommer 2012 erwarteten Samsung Galaxy S3 hat sich jetzt ein ranghoher Samsung-Manager gegenüber der Korea-Times geäußert. So wird das mit viel Vorschusslorbeeren bedachte Android-Spitzenmodell mit einem von Samsung entwickelten und selbst hergestellten Prozessor vom Typ Quadcore-CPU Exynos 4412 ausgestattet sein, der sowohl den Mobilfunkstandard LTE unterstützt als auch etwa 25 Prozent mehr Leistung und eine längere Akku-Laufzeit bieten soll.
21.03.2012

Huawei treibt Entwicklung weiterer LTE-Spezifikationen voran

Der derzeit etablierte Mobilfunkstandard LTE ist wie sein Vorgänger UMTS auf mögliche technische Erweiterungen beziehungsweise Spezifikationen ausgerichtet. So existiert bereits mit LTE-Advanced eine ziemlich ausgereifte Spezifikation zum LTE/3.9G, die anstatt der bisher theoretisch möglichen Datenraten von 300 MBit/s solche mit bis zu 1000 Megabit pro Sekunde bei niedrigen Latenzen ermöglicht.
27.02.2012

Welche Datenraten entsprechen beim Mobilfunkstandard LTE der Realität?

Oberflächlich betrachtet und getreu pauschal erfolgter Werbeversprechen glaubt so mancher, dass mittels LTE, dem Mobilfunkstandard der vierten Generation, Datenraten mit bis zu 100 MBit/s im Download und bis zu 50 MBit/s im Upload bei "normalen" Netzbedingungen erreichbar sind.
23.02.2012

LANCOM Systems kündigt seinen ersten Business VPN-Router mit LTE-Mobilfunkmodem an

Ab März 2012 wird er erhältlich sein - der LANCOM 1781-4G, ein Mobilfunkrouter, der vor allem für Unternehmen und Filialen gedacht ist, die über keinen leitungsbasierten Internetzugang verfügen. Der von LANCOM in einer Pressemitteilung angekündigte 4G-Mobilfunkrouter kann vielfältig eingesetzt werden, wobei der Schwerpunkt seiner Anwendung sicherlich in Regionen ohne DSL-Anschlüsse aber auch in Städten liegen wird.
21.02.2012

LTE – der Ärger mit dem „shared medium“

Beim "shared medium" handelt es sich um ein geteiltes Übertragungsmedium, auf das alle Netzwerkstationen Zugriff haben und diese sich so in das Übertragungsmedium teilen müssen. Diese, auch bei den modernen LTE-Netzwerken auftretende Erscheinung liefert momentan die Begründung für die Netzprovider, warum durch eine über den Tarif vorgegebene Drosselung das monatlich mit maximaler Geschwindigkeit in Anspruch zu nehmende Datenvolumen begrenzt wird.
20.02.2012

LG präsentiert Smartphone mit LTE und Display im Tablet-Format

Das südkoreanische Unternehmen LG hat Details zu seinem neuen Smartphone Optimus Vu bekannt gegeben. Das Gerät soll auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt werden. Das neueste Smartphone der Südkoreaner wird ein riesiges Display haben und darüber hinaus den neuen 4G-Standard LTE unterstützen.
16.02.2012
LTE-Basisstation Turm im Winter

Kälte führte zu Ausfall einer Vielzahl von LTE-Basisstationen

Manche Probleme werden erst beim Eintreten einer konkreten, nicht alltäglichen Situation sichtbar. Dies musste in den vergangenen Tagen auch der Mobilfunkanbieter Vodafone erfahren, in dessen LTE-Netz etwa 100 der rund 20.000 Basisstationen ihren Betrieb einstellten. Grund hierfür waren die anhaltend niedrigen Temperaturen, die vor allem nachts Werte von unter minus 20°C erreichten.
10.02.2012

LTE Spectrum Sharing soll höhere Datenraten in LTE-Mobilfunknetzen ermöglichen

Auf dem vom 27. Februar bis 1. März 2012 in Barcelona stattfindenden Mobile World Congress wollen Forscher des Berliner Frauenhofer Instituts für Nachrichtentechnik eine von ihnen neu entwickelte Technologie live und in Echtzeit vorstellen. Diese soll es ermöglichen, die Netze von zwei oder mehreren Betreibern zusammenzuschalten und diese dann gemeinsam zu nutzen.
04.02.2012

Unternehmen gelingt Anrufweiterleitung mit Voice-over-LTE

Die beiden Unternehmen Ericsson und Qualcomm haben einen ersten erfolgreichen Test beim Telefonieren mittels Voice-over-LTE, VOLTE, absolviert. Es gelang, einen Anruf über das LTE-Mobilfunknetz an ein WCDMA-Netz weiterzugeben. Bei VOLTE handelt es sich um die mobile Version der Internettelefonie Voice-over-IP, die in diesen Fällen über das LTE-Netz erfolgt.