Das Pantech Element 4G/LTE

Bereits seit dem Januar 2012 vertreibt der nordamerikanische Telekommunikationskonzern AT&T ein LTE Tablet des südkoreanischen Herstellers Pantech, der sich auf die Produktion von Handys spezialisiert hat. Nachdem das Pantech Element 4G/LTE auch auf der CES erschien, wird nun auch mit seiner Markteinführung in Europa gerechnet.

Bereits seit dem Januar 2012 vertreibt der nordamerikanische Telekommunikationskonzern AT&T ein LTE Tablet des südkoreanischen Herstellers Pantech, der sich auf die Produktion von Handys spezialisiert hat. Nachdem das Pantech Element 4G/LTE auch auf der CES erschien, wird nun auch mit seiner Markteinführung in Europa gerechnet.

Das Pantech Element 4G/LTE nutzt das Betriebssystem Android 3.2 und soll noch in diesem Jahr die Möglichkeit bieten, mittels Update auf Ice Cream Sandwich umzusteigen. Sein 8-Zoll Bildschirm bietet eine Auflösung von 1024 x 768 Pixel. Sein 1,5 GHz Snapdragon S3 Dual-Core Mobile Prozessor von Qualkomm dürfte auch für die in Europa verwendeten LTE-Frequenzen einsetzbar sein. An Speicherkapazität bietet das Pantech Element 1 GB RAM und 16 GB an integriertem Speicher.

Eine 5MP Kamera mit Blitz und eine 2MP Frontkamera sowie die Unterstützung einer Vielzahl von Videoformaten runden den guten Eindruck dieses LTE Tablets ab, das jedoch mit einer zusätzlichen Besonderheit punkten will.

Es bietet mit dem „Enhanced Haptic Feedback“ nämlich die Möglichkeit, auch unter Der Dusche oder sogar bis zu 30 Fuß Tiefe unter Wasser zu bloggen. Das heißt, das Gerät ist wasserdicht und dürfte damit vor allem für einen Einsatz im gewerblichen Bereich bestens geeignet sein.

Im folgenden Video sehen Sie eine kleine Demonstration in englischer Sprache.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden